Not logged in. · Lost password · Register

anatoli.semerow
Member since Jul 2011
11 posts
Subject: Studentische Hilfskraft für GET für MB gesucht.
Hallo zusammen,

wir suchen eine/n Elektrotechnikstudent/in zur Durchführung des Tutoriums der Lehrveranstaltung "Grundlagen der Elektrotechnik für Maschinenbauer" im kommenden WS2011/2012. Optimal wäre es, wenn ihr GET schon gehört habt, aber noch im Bachelorstudium seid. Bezahlung nach Standardtarifen für Hiwis, 8h/Woche... Wer Interesse hat, bitte so bald wie möglich unter der Mailadresse anatoli.semerow@ees.uni-erlangen.de melden.

Schöne Grüße
Anatoli Semerow
Christian St.
Member since May 2011
212 posts
Ich bin nicht an diesem Jobangebot interessiert, wüsste aber trotzdem gerne, was die "Standardtarife" hier an der Uni sind. Gelten die auch für Tutorien?
anatoli.semerow
Member since Jul 2011
11 posts
http://www.uni-erlangen.de/einrichtungen/personalabteilung…
sifaschu
Member since Nov 2010
98 posts
Die viel wichtigere Frage wäre wohl, auf wieviel Stunden "Aufwand" einer Hiwivertrag ausgelegt wäre. (Bin leider auch _nicht_ interessiert. Hab bereits genug zu tun.)
na_fets
FSI EEI
(Administrator)
Avatar
Member since Aug 2010
768 posts
Das stimmt. Um den echt bitteren Stundenlohn aufzubessern, wird gewöhnlich eine höhere Stundenanzahl bezahlt als erbracht werden muss. Kommt allerdings auch immer auf den Lehrstuhl drauf an. Gut zahlende Lehrstühle sprechen sich unter den Studenten schnell rum... ;-)

PS: Bin auch nicht interessiert, hab schon nen Job.
http://opentopomap.org
anatoli.semerow
Member since Jul 2011
11 posts
Um mal auf die dringendsten Fragen zu antworten:

die Vorlesungsinhalte sind in etwa:
- elektrostatisches Feld
- stationäres Strömungsfeld
- Gleichstromnetzwerke, einfache und komplexe - verschiedene Berechnungsverfahren
- elektromagnetisches Feld
- komplexe Wechselstromrechnung
- Kapazitätsnetzwerke
- Einschwingvorgänge
- Dioden, z-Diode, Bipolartransistor
- Operationsverstärker

vom Aufwand her wird es so sein, dass die Tutoren 1 bzw. 2 SWS / Woche (steht noch nicht fest) eine freiwillige Übungsstunde anbieten. Mit der Vorbereitung zusammen, die wahrscheinlich auch ein kurzes Treffen mit mir einschließt, werden 8h/Woche angerechnet und bezahlt.

Schöne Grüße
anatoli.semerow
Member since Jul 2011
11 posts
Die Stelle ist immer noch zu vergeben. Bei Interesse bitte melden.

http://ees.eei.uni-erlangen.de/mitarbeiter/stellenangebote…
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O :troll:
Special characters:
Go to forum
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20110527-dev, © 2003-8 by Yves Goergen