Not logged in. · Lost password · Register

All posts by littebo (2)

topic: MOSIM 2014 (Prüfungsprotokolle)  in the forum: Vertiefungen (Bachelor und Master) Lehrstuhl für Hochfrequenztechnik
littebo
Member since Jan 2011
2 posts
Prüfer: Prof. Helmreich
Beisitzer: Herr Gold

- Was versteht man unter Modellierung und Simulation?
- Was versteht man umgangssprachlich unter einem Modell? -> Physikalisch ähnliches Modell (Skalenveränderung, kl./gr. Modell)
- Was will man denn so modellieren und simulieren? Ich habe da als Bsp. die Maxwell'schen Gl. genannt
- Warum muss man da diskretisieren? -> für numerische Gleichungslösung mit dem PC
- Welche Ableitungen werden den da diskretisiert? -> Ableitungen nach dem Ort (diskretes Gitter) und nach der Zeit
- Wie kann man die Ableitung nach der Zeit diskretisieren? -> Felder als zeitharmonisch annehmen (B(t) = B*e^(jwt)), Ableitung als Mult. mit jw -> B'(t) = jw*B(t)
- Und nach was sieht diese Gleichung aus? -> Eigenwertproblem
- Warum kann ich das für das elektrische Feld E genauso machen? -> auch zeitharmonisch mit zusätzlichem Phasenwinkel (E(t) = E*e^(jwt+roh) -> bei Ableitung fällt der konstante Faktor Phasenwinkel roh einfach weg)
- Direchlet- und Neumann-Randbedingungen erklären
- Warum verwendet man für die Simulation von Metallen kein Gitter und arbeiten nur mit Randbedingungen? Elektromagnetische Felder dringen nicht sehr tief in Metall ein und fallen exponentiell ab, Punktegitter müsste für die starke Änderung auf kurzer Strecke sehr fein sein, da würde man sich nen Wolf rechnen
- Wie nennt man den Effekt des exponentiellen Abfalls der Felder in Metall? Skineffekt
- OK, jetzt haben wir alles diskretisiert und das lin. GS A*x=b, mit welchen Methoden können wir die lösen? + erklären (Gaußelimination und LU-Faktorisierung)
- Wie macht man eine LU-Faktorisierung (mit einem spezieller Abzählreim) und was ist der Vorteil gegenüber der Gaußelimination (geringerer Rechenaufwand)
- Vereinfachende Annahmen bei der Simulation von elektischen Bauelementen nennen und die Kirchhoff'schen Regeln hinschreiben
- Admittanzmatrix, Absolutvektor erklären
- modifizierte Kontenanalyse für Spannungsquellen und Zweigströme
- Eulerverfahren bei Reaktanzen, Euler einsetzen in Bauteilgleichung für die Kapazität und die äquivalenten Spannungsquellen und Stromquellen identifizieren
- Newton-Raphson für nichtlineare Bauelemente (Bsp. Zeichnen und erklären)
- Wie komme ich zu den Anfangswerten für Newton-Raphson und Euler -> Arbeitspunktanalyse
- Transientenanalyse erklären
- Wechselstromkleinsignalanalyse erklären (Linearisierung der Bauelemente im AP), was wir aus Reaktanzen -> auch wieder als zeitharmonisch annehmen und mit Multiplikation durch jw ersetzen
- Welche vereinfachende Annahmen macht man bei der Logiksimulation (Werte nur diskret und zu diskreten bestimmen Zeitpunkten ausgewertet, nehmen nur Werte der Schaltalgebra an wie 1,0,X,Z)
- Wie läuft die Logiksimulation ab? (Werteinitialisierung, Stimuli angelegen, Ausgangswerte in Liste1 und Liste2 abspeichern ...)

Dann war die Zeit rum. Prof. Helmreich und Herr Gold erzeugen eine angenehme Atmosphäre und helfen bei Schwierigkeiten. Wenn man IuKler ist, sollte man die Maxwell'schen Gl. nicht als Bsp. anführen. Herr Helmreich meinte, wenn ich das nicht angesprochen hätte, wäre er bei mir als IuKler sofort zur Logiksimulation gesprungen und ich hätte mir die Feldtheorie ersparen können.
topic: EPD Prüfungsprotokolle?  in the forum: Vertiefungen (Bachelor und Master) Lehrstuhl für Technische Elektronik
littebo
Member since Jan 2011
2 posts
In reply to post ID 5339
Hey komme auch gerade aus meiner Prüfung:

- Unterschiede, Vor- und Nachteile CISC, RISC
- Unterschiede, Vor- und Nachteile von-Neumann- und Harvardarchitektur und Schaubild dazu zeichnen (!) ("Einführung und Grundlagen" S.10)
- Unterschiede, Vor- und Nachteile SRAM, DRAM
- Wie aus Single Cycle Pipelining CPU machen (Pipelineregister einfügen)
- Generellen Aufbau eines Speicherbausteins malen (!) ("Halbleiterspeicher" S.18)
- Hazards erklären und wie man damit umgeht
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Special characters:
Go to forum
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20110527-dev, © 2003-8 by Yves Goergen