Not logged in. · Lost password · Register

Page:  1  2  3  4  5  6  next 

All posts by Weize (78)

topic: Studon Kurs Thermische Kraftwerke  in the forum: Vertiefungen (Bachelor und Master) Lehrstuhl für Elektrische Energiesysteme
Weize
Member since Feb 2011
78 posts
hat sich erledigt
topic: Studon Kurs Thermische Kraftwerke  in the forum: Vertiefungen (Bachelor und Master) Lehrstuhl für Elektrische Energiesysteme
Weize
Member since Feb 2011
78 posts
Subject: Studon Kurs Thermische Kraftwerke
Hi, war heute schon übung zu thermischen Kraftwerken und wenn ja war jemand da? Kann mir einer das PW für den Studon Kurs per PN schreiben?
topic: Prüfung schieben  in the forum: Studium & Uni E-Technik-Studium-Spezifisches
Weize
Member since Feb 2011
78 posts
In reply to post ID 5545
mag sein aber wen kümmert das. motoren bzw. heute el maschinen 1 da ist das doch ganz extrem.
topic: GOP Härtefallantrag  in the forum: Studium & Uni E-Technik-Studium-Spezifisches
Weize
Member since Feb 2011
78 posts
In reply to post ID 5541
möglich ist es aber wie die chancen stehen kann ich dir nicht sagen. im schlimmsten fall wechselst halt das studium auf energietechnik, nanotechnik, mechatronik oder du gehst an die FH. kannst evtl. auch das meiste anrechnen verlierst also nicht die welt!
topic: Prüfung schieben  in the forum: Studium & Uni E-Technik-Studium-Spezifisches
Weize
Member since Feb 2011
78 posts
In reply to post ID 5472
außerdem kann man dazu sagen, sollte es mündlich sein wir es dein schaden nicht sein. mündliche prüfungen fallen eigentlich durch die bank deutlich besser aus als schriftliche!
topic: Prüfungsamt  in the forum: Studium & Uni E-Technik-Studium-Spezifisches
Weize
Member since Feb 2011
78 posts
In reply to post ID 5398
Frau Wilfert scheint jetzt fix angestellt zu sein beim Prüfungsamt und zusammen mit Frau Beck den Bereich zu machen den sie vorher gemacht hat. Steht zumindest so auf der Prüfungsamt seite. Dann wird man jetzt wohl eher immer jemand erreichen!
topic: Prüfungsamt  in the forum: Studium & Uni E-Technik-Studium-Spezifisches
Weize
Member since Feb 2011
78 posts
In reply to post ID 5391
Ja hatte mal die namen verwechselt mit frau kist mein ich frau beck. die braucht man wirklich nicht versuchen anzurufen die ist sehr oft krank. frau wilfert ist eben ihre vertretung. die kann man anrufen und ihr vorallem auch emails schreiben. die antwortet auch bzw. macht das was man fragt!
andrea.wilfert@fau.de steht im univis
telnummer dürfte die der frau beck sein. da hab ich sie zumindest erreicht. raum ist bei ihr auch der gleiche eingetragen.
This post was edited on 2013-02-26, 14:37 by Weize.
topic: Prüfungsamt  in the forum: Studium & Uni E-Technik-Studium-Spezifisches
Weize
Member since Feb 2011
78 posts
In reply to post ID 4326
So jetzt nochmal ein erfahrungsbericht von ganz aktuell (Vorgang heute abgeschlossen). Ich bin nun soweit und beginne mit meiner Diplomarbeit. Damit bei der anmeldung alles glatt geht bzw. damit die wissen welche meiner wahlfächer ich einbringen will wollte ich vorher nochmal das prüfungsamt kontaktieren. Nun hinfahren aus Stein und dann wie immer keinen parkplatz bekommen das wollte ich eigentlich vermeiden. also hab ich zuerst schon mit langem vorlauf ne mail an die frau kist geschrieben (wohlwissend dass meine erfolgsaussichten da wohl wirklich gering sind [sie hat mir allerdings auch schon mal auf ne mail geantwortet das war irgentwann anfang 2010 rum naja]). Gut ich bekam erst mal ne woche weder ne lesebestätigung noch ne antwort. dann tat sich das wozu ich hier auch immer geraten haben: EINFACH MAL ANRUFEN (kleiner tipp wenn man beim anschluss der frau kist keinen erreicht einfach die bartelmann anrufen die sitzt im gleichen zimmer hab ich auch schon gemacht und das hat auch immer geholfen). Aber zuerst mal anschluss der frau kist. und siehe da es wurde abgehoben und eine dame (Frau wilfert) sagte mir die frau kist sei krank und sie ihre vertretung und wie sie mir helfen könne. Nun ich erklärte ihr meine anliegen (war ganz schön umfangreich und sie versicherte mir es noch diese woche zu bearbeiten (der anruf war dienstag). ich solle ihr nochmal ne mail schreiben was ich jetzt alles ganz genau woll damit sie nix vergisst. So und heute morgen kam nun die Antwort (diesmal wieder von besagter frau bartelmann) dass alles erledigt ist (ein kurzer blick in mein campus bestätigte mir das). Es ist schon seltsam, dass ich all meine anliegen im kompletten studium bisher auf diese art und weise lösen konnte. Daher empfehle ich nochmal jedem der etwas von prüfungsamt will und eben nicht sowieso regelmäßig in der nähe ist: EINFACH MAL ANRUFEN. wenn man niemanden erreicht kann man sich immer noch auf den weg machen der aber nunmal nicht für jeden der nächste weg ist!
topic: Der Studienrichtung Erfahrungsthread  in the forum: Studium & Uni E-Technik-Studium-Spezifisches
Weize
Member since Feb 2011
78 posts
In reply to post ID 5263
Immer dieses märchen. natürlich gibts stellen bei denen man nur wenig bis gar nicht programmieren muss, hilfreich ist es natürlich immer.
topic: Prüfungstermine an der Techfak (Die Prüfungszeiträume zu Beginn und vorallem am Ende der Vorlesungsfreienzeit sollten geändert werden)  in the forum: Studium & Uni Hochschulpolitik
Weize
Member since Feb 2011
78 posts
In reply to post ID 5236
@ diseq: naja als freie und "ferien"zeit bleiben ja immer noch die 3 1/2 monate vorlesungszeit. das war schon immer so und wird immer so bleibem :-)
Wir studenten (die nicht nebenbei arbeiten) brauchen uns ja mal wirklich nicht beschweren über zuwenig freizeit :-)
Ich arbeite jetzt seit 4 Monaten vollzeit und glaub mir es ist so. davor hab ich knapp 5 Monate Arbeit geschrieben.
Ich muss einfach sagen dass die ersten 11 Semester meines studiums von fast durchgängigem nichtstun geprägt waren mit kurzen unterbrechungen der klausur lern phasen.
Natürlich ist das studium trotzdem in keinster weise mit dem konsequenten und absolut dauerhaften nichtstun der schulzeit zu vergleichen.
topic: Passwort Reg. Energiesysteme 2012/13  in the forum: Vertiefungen (Bachelor und Master) Lehrstuhl für Elektrische Energiesysteme
Weize
Member since Feb 2011
78 posts
In reply to post ID 5217
Hat sich erledigt!
topic: Passwort Reg. Energiesysteme 2012/13  in the forum: Vertiefungen (Bachelor und Master) Lehrstuhl für Elektrische Energiesysteme
Weize
Member since Feb 2011
78 posts
In reply to post ID 5203
Hallo leute kann mir den keiner das passwort für den studon kurs schicken???
topic: Passwort Reg. Energiesysteme 2012/13  in the forum: Vertiefungen (Bachelor und Master) Lehrstuhl für Elektrische Energiesysteme
Weize
Member since Feb 2011
78 posts
Subject: Passwort Reg. Energiesysteme 2012/13
Kann mir einer per PN das passwort für studon sagen?
topic: Abschaffung der Studiengebühren  in the forum: Studium & Uni Hochschulpolitik
Weize
Member since Feb 2011
78 posts
In reply to post ID 5144
Quote by Martin on 2012-11-01, 22:42:
Aber echt, wie kann man schon als Student pro Studienbeiträge sein - das wäre ja wie als Lohnsteuerpflichtiger für Lohnsteuer einzutreten...

natürlich ist lohnsteuer gut! oder willst du in einem land leben in dem nichts funktioniert. sicherheit, infrastruktur, bildungssystem, sozial und rentensystem. das sind große errungenschaften in unserem land aber die müssen selbst redend bezahlt werden!
geh doch nach griechenland da zahlt keiner lohnsteuer. da ist es dann ja auch soooo viel besser!
aber genau mit solcher mentalitäten sind wir leider genau auf dem weg dahin. keiner will mer angemessen für eine leistung zahlen. dann darf man sich auch nicht wundern wenns die leistung irgentwann nimmer gibt!
topic: Abschaffung der Studiengebühren  in the forum: Studium & Uni Hochschulpolitik
Weize
Member since Feb 2011
78 posts
In reply to post ID 5133
leider wird wohl die verspackte politik die studiengebühren wieder abschaffen. dafür macht dann der staat am besten wieder weiter schulden und wir enden alle irgentwann wie griechenland. ist scho die gleiche mentalität hier. blos immer vermeiden irgentwie steuern oder abgaben zu zahlen. alles umsonst kriegen wollen und sich dann wundern warum nix mehr funktioniert.
würde es einen volksentscheid geben würde ich natürlich FÜR studiengebühren stimmen. schon allein deswegen weil ich sie seit 12 semester zahle!
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Special characters:
Page:  1  2  3  4  5  6  next 
Go to forum
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20110527-dev, © 2003-8 by Yves Goergen