Not logged in. · Lost password · Register

All posts by Steph90 (3)

topic: Schwerpunkte und Punkteverteilung der GET2-Klausur  in the forum: 2. Semester Grundlagen der Elektrotechnik 2
Steph90
Member since Apr 2011
3 posts
Überhangsklausur heißt, dass der Notenschlüssel für weniger Punkte ausgerichtet ist, als man insgesamt erreichen kann. Gleichzeitig bedeutet das dann auch, dass man in den 90 Minuten garnicht alle Aufgaben schaffen braucht um eine 1,0 zu haben. Wie oben bereits jemand geschrieben hat reichen ja 80 Punkte für nen Einser. Also kann man sich seine bevorzugten Aufgaben raussuchen, die man bearbeiten will.
Aber 28 Punkte sollte eigentlich jeder schaffen können ;)
topic: Schwerpunkte und Punkteverteilung der GET2-Klausur  in the forum: 2. Semester Grundlagen der Elektrotechnik 2
Steph90
Member since Apr 2011
3 posts
In reply to post ID 3231
Er hat es halt damit begründet, dass es eine Überhangsklausur ist und man demnach nicht die "üblichen 35% " brauchen würde. Deshalb haben die letzten Semster immer 28 Punkte gerreicht. Sind halt die Informationen die wir da bekommen haben. Obs jetzt 100%ig stimmt kann ich natürlich nicht sagen.
This post was edited on 2011-10-13, 13:58 by Steph90.
topic: Schwerpunkte und Punkteverteilung der GET2-Klausur  in the forum: 2. Semester Grundlagen der Elektrotechnik 2
Steph90
Member since Apr 2011
3 posts
In reply to post ID 3225
In der Fragestunde am Dienstag meinte einer vom Lehrstuhl man braucht 28 Punkte zum bestehen.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Special characters:
Go to forum
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20110527-dev, © 2003-8 by Yves Goergen