Not logged in. · Lost password · Register

Page:  1  2  3  4  5  6  next 

All posts by aelray (80)

topic: Suche Nachhilfe für "Grundlagen der Elektrotechnik" (für Maschinenbauer)  in the forum: 1. Semester Grundlagen der Elektrotechnik 1
aelray
Member since Oct 2010
80 posts
Also wenn du ein Problem mit einem konkreten Ding hast würde ich dir einfach empfehlen den Übungsleiter am Lehrstuhl zu belästigen, dafür sind die da.
topic: Bücher online als pdf (Bücher übers UniNetz anschauen, speichern, drucken)  in the forum: Studium & Uni Studium in Erlangen
aelray
Member since Oct 2010
80 posts
In reply to post ID 6590
Dann hast du einen Ausnahmefall erwischt, insgesamt muss man sagen, dass das Angebot an deutscher Fachliteratur wesentlich geringer ist als das was im Englischen vorhanden ist.
topic: "Fachkräftemangel"  in the forum: Studium & Uni E-Technik-Studium-Spezifisches
aelray
Member since Oct 2010
80 posts
In reply to post ID 6540
Ich denke es ist schon ein Mangel vorhanden. Der ist aber teilweise selbstverschuldet, weil die Firmen spezialisten suchen die schon weit in die Thematik eingearbeitet sind, und sie Investition und Gefahr scheuen einen frischen Absolventen einzuarbeiten. Das ist der Hauptgrund denke ich warum es so viele freie Stellen gibt was die Wirtschaft natuerlich auch nutzt um weiterhin Meldungen rauszuhauen dass Fachkraeftemangel besteht. Diese Meldungen erzeugten, unter anderem, in den letzen Jahren einen Anstieg der Studentenzahlen in den Bereichen Ingenieurwesen und Informatik. Letzteres auch mit dem Effekt mehr Absolventen zu generieren womit die Wahrscheinlichkeit steigt das zufaellig einer bereits sofort sehr gut auf das beschriebene Stellenprofil passt. Also so wie in dem Artikel der Sueddeutschen auch beschrieben. Wobei der Artikel noch hervorhebt dass der beispielhaft genannte Herr Mueller sehr gute Noten in seinem Abschluss vorzuweisen hatte. Das zeigt nur dass Noten nicht so wichtig sind wie von vielen geglaubt, besonders in Anbetracht dessen das Benotung stark variiert von Dozent zu Dozent.

Nicht jede Ingenieursausbidlung ist gleichermassen gesucht, dazu kommt dass es momentan einen grossen Run auf die Energie- und Antriebstechnik Richtung gibt was natuerlich eine staerkere Konkurrenz bei Bewerbungen in diese Richtung beschert. Wie man ja an dem Beispiel des Artikels aus der SZ sehen kann, der gute Herr hat seine Abschlussarbeit in der Automobilindustrie geschrieben und wurde nicht uebernommen.

Was ich waehrend meines Studiums bemerkt habe ist, ist eine gewisse Programmierfaulheit bei vielen EEI Studenten, was sehr nachteilhaft ist in der heutigen Arbeitswelt da irgendwelche Programmierkentnisse in dem Grossteil der Stellenausschreibungen fuer Ingenieure gefordert werden. Dieser Mangel an einer Grundfaehigkeit disqualifiziert einen bereits fuer viele Jobs, da es sehr schwer ist fuer jemanden der noch nie irgendetwas Programmiert hat es zu lernen, was zu einer extrem langen Einarbeitungsphase fuehren wuerde. Die Abwandlung von Grundlagen der Informatik mit schriftlicher Pruefung zur reinen Scheinleistung tut sein uebriges hinzu....
topic: Bücher online als pdf (Bücher übers UniNetz anschauen, speichern, drucken)  in the forum: Studium & Uni Studium in Erlangen
aelray
Member since Oct 2010
80 posts
In reply to post ID 6465
ja ist das gleiche Ergebnis wie wenn man ueber VPN auf link.springer.com geht. Man kriegt aber auf ziemlich wenige Veroeffentlichungen Zugriff damit.
topic: Bücher online als pdf (Bücher übers UniNetz anschauen, speichern, drucken)  in the forum: Studium & Uni Studium in Erlangen
aelray
Member since Oct 2010
80 posts
In reply to post ID 4096
Kann es sein dass das Angebot eingeschraenkt worden ist, also vor allem von dem was man von Springer bekommt? Ich glaube mich zu erinnern, dass man da mal mehr runterladen konnte.
topic: Information Theory  in the forum: Studium & Uni E-Technik-Studium-Spezifisches
aelray
Member since Oct 2010
80 posts
In reply to post ID 6425
http://www.hawo.stw.uni-erlangen.de/~siflfran/in…?bc=uni… ist zwar schon etwas aelter aber der Stoff sollte sich nicht grossartig geandert haben. Sollte man eigentlich bei der FSI hochladen wer weiss wie lang das Zeug noch auf dem HaWo Server liegt.
topic: VL Kommunikationselektronik  in the forum: Vertiefungen (Bachelor und Master) Lehrstuhl für Informationstechnik mit dem Schwerpunkt Kommunikationselektronik
aelray
Member since Oct 2010
80 posts
In reply to post ID 6082
ich glaub in der übung wurde mal gesagt "alles ausser laptops" :D, also erlaubt ist alles auf papier undn taschenrechner
topic: Studiengangswechsel - Mechatronk - Etechnik  in the forum: Studium & Uni E-Technik-Studium-Spezifisches
aelray
Member since Oct 2010
80 posts
In reply to post ID 5931
Also um die genannten Fächer würde ich mir keine Sorgen machen, die solltest du halt dann im Master hören. Das einzige wo dir vermutlich die Grundlagen fehlen ist Signale und Systeme und Nachrichtechnische Systeme, das solltest du dir vielleicht noch reinziehen, vor allem SiSy.
topic: Antennen Reflexionsfaktor  in the forum: Vertiefungen (Bachelor und Master) Lehrstuhl für Hochfrequenztechnik
aelray
Member since Oct 2010
80 posts
In reply to post ID 5552
ja ich dachte auch dass es (R_A - R_I)/(R_A + R_I) ist, aber wie du schon gemerkt hast weicht die lösung von diesem ergebnis ab....
topic: Antennen Reflexionsfaktor  in the forum: Vertiefungen (Bachelor und Master) Lehrstuhl für Hochfrequenztechnik
aelray
Member since Oct 2010
80 posts
Subject: Antennen Reflexionsfaktor
Hi,

ich bereite mich gerade auf HF vor und hab dazu versucht die Klausur von 2009 nachzurechnen. In Aufgabe 3.2 ist der Reflexionsfaktor einer Antenne nötig für die Lösung. In der Lösung steht nicht wie man darauf kommt, sondern der Wert steht dann auf einmal drin. Weiß jemand wie man den berechnet aus den Angaben?
topic: HF-Klausur WS 12/13 am 11.4.2013  in the forum: Vertiefungen (Bachelor und Master) Lehrstuhl für Hochfrequenztechnik
aelray
Member since Oct 2010
80 posts
In reply to post ID 5513
Es gab keine besonderen Übungen und ausgeschlossen wurde auch nichts.
topic: Klausuraufgaben zu verschenken  in the forum: 5. Semester EMF 2
aelray
Member since Oct 2010
80 posts
Subject: Klausuraufgaben zu verschenken
Bin gerade beim ausmisten auf einen Ordner mit Klausuraufgaben von EMF 2 inkl. Lösungen gestoßen, hab ich mir scheinbar damals zur Klausur (Stand SS10) ausgedruckt. Wenn da jemand Interesse dran hat kann er sich gerne bei mir melden ansonsten werde ich sie wohl in der nächsten Zeit entsorgen.
topic: Prüfungsprotokoll MIMO  in the forum: Vertiefungen (Bachelor und Master) Lehrstuhl für Mobilkommunikation
aelray
Member since Oct 2010
80 posts
In reply to post ID 5449
bei mir war die atmosphäre auch recht entspannt man darf nur nicht zu viel feedback erwarten

zusätzlich zu dem vorher genannten fällt mir noch ein:

-bei der rate region im SISO fall die grenze für orthogonale transmission mit reinzeichnen

bei mir kams auch noch zu cooperative MIMO also relaying:

-unterschied zwischen full-duplex und half-duplex vor-\nachteile
-prinzipien von AF und DF kurz erklären, kapazität von DF hinschreiben

benotung war mehr als fair
topic: Lösung zu Tutorien  in the forum: 5. Semester EMF 2
aelray
Member since Oct 2010
80 posts
In reply to post ID 5434
Mir ist das damals auch aufgefallen und hab dann mal am Lehrstuhl nachgefragt. Der damalige Übungsleiter meinte es gibt nur zu den aufwändigeren Tutorien Lösungen, da zu den meisten Tutoriumsaufgaben ziemlich ähnliche Klausuraufgaben inkl. Lösung existieren, also gar nicht lange mit den Tutoriumsaufgaben rumschlagen, sondern gleich die Klausuraufgaben rechnen ;).
topic: HF 1  in the forum: Vertiefungen (Bachelor und Master) Lehrstuhl für Hochfrequenztechnik
aelray
Member since Oct 2010
80 posts
In reply to post ID 4346
hab mal gehört dass der lhft, zumindest der schmidt, keine mündlichen prüfungen macht, stimmt das? weil ich überleg mir dieses semester HF mitzuschreiben aber in mein campus steht dass es mündlich wäre......
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Special characters:
Page:  1  2  3  4  5  6  next 
Go to forum
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20110527-dev, © 2003-8 by Yves Goergen