Not logged in. · Lost password · Register

lurxy
Member since Feb 2013
6 posts
Subject: Automatisierungstechnik auf Regelungstechnik und Sensorik beschränken?
Hallo liebes EEI-Forum,

Ich habe eine Frage gerade an die Leute höheren Semesters. Und zwar steht mir die Wahl der Spezialisierungsrichtung vor. Ich habe mich schon ziemlich sicher für Automatisierungstechnik entschieden, welches sich ja in drei maßgebliche Bereiche aufteilt: Antriebstechnik, Regelungstechnik und Sensorik. Meine Frage ist jetzt, ob es für das spätere Berufsleben und das allgemeine Studium Sinn macht, sich fast ausschließlich auf die Regelung und die Sensorik zu beschränken? Irgendwie interessieren mich diese zwei Teilbereiche mehr als Antriebstechnik, aber ich bin mir eben nicht sicher, ob es so gut ist, einen der drei Bereiche dann schleifen zu lassen.

Was habt ihr so für Erfahrungen gemacht?

Vielen Dank im vorraus!
Christian St.
Member since May 2011
212 posts
Hallo lurxy

Du machst wahrscheinlich eh noch den Master, da darfst du noch mal einige Fächer wählen.
Und selbst wenn nicht: Ich bin der Meinung, dass die Unternehmen nicht erwarten können, dass wir in allen Fachbereichen abschließend ausgebildet sind – von daher: Mach, was dir gefällt oder was du für wichtig hältst.
Max.
LRT, FabLab, ehem. FSI EEI
(Administrator)
Member since Feb 2011
239 posts
Ein bisschen musst du ja sowieso machen (LE und Linearantriebe). Die Vorlesungen bei Prof. Piepenbreier sind Geschmackssache, aber es gibt auch noch was von Prof. Hahn in anderem Stil.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O :troll:
Special characters:
Go to forum
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20110527-dev, © 2003-8 by Yves Goergen