Not logged in. · Lost password · Register

beckus
LTE, DL1CHB
(Moderator)
Avatar
Member since Oct 2010
102 posts
Subject: Fehler im Bachelor-/Masterzeugnis
Hallo ihr,

Es sind mitlerweile ein paar systematische Fehler in ausgestellen Bachelorzeugnissen aufgetaucht:

1. Das Seminar und das Laborpraktikum fehlen in den Transcripts of Records
2. In der Studienrichtung Allg. Elektrotechnik ist das Diploma-Supplement falsch. Im Punkt Studienrichtung wird aufgezählt, was die Allg. Elektrotechnik beinhalten und das hört mitten im Satz auf ("[...], Leistungselektronik und optische").

Frau Wilfert kümmert sich gerade darum. Letzterer Punkt könnte sogar bei so ziemlich allen falsch sein, auch bei bereits ausgestellten Masterzeugnissen.

Schaut bei Euch mal, ob ihr noch weitere Fehler in den Zeugnissen findet, dann kann das mal behoben werden (sind beides wohl systematische Fehler).

Ich halte Euch hier auf dem Laufenden, wenn das behoben ist und wir dem Passierschein A38, äh dem korrekten Abschlusszeugnissen, einen Schritt näher gekommen sind.

Gruß Beckus
E-Mail: christopher.beck@fau.de
GPG-Fingerprint: AE1A C931 2BAF C5A1 F0BE 2083 3117 1121 2F9D 4F14
il66ifix
Member since May 2011
110 posts
"Chuck Norris hat keine Probleme mit dem Prüfungsamt, das
Prüfungsamt hat Probleme mit Chuck Norris"
qwl
Member since Oct 2010
39 posts
In reply to post #1
Gibt es dieses Diploma-Supplement auch zum Bachelor?
Habe damals (2012/13) nur Zeugnis, Urkunde und Transcripts of Records bekommen.
beckus
LTE, DL1CHB
(Moderator)
Avatar
Member since Oct 2010
102 posts
News: Die korrekten Transscripts sollten jetzt auch angekommen sein, bekam meines gestern.

@qwl: Ja, gibt es! Allerdings ist mir aufgefallen, dass z.B. diejenigen aus dem ersten Bachelorjahrgang auch keines zum Master bekommen haben. Das ist in de Tat ein interessanter Punkt, den ich noch in Erfahrung bringen muss.
E-Mail: christopher.beck@fau.de
GPG-Fingerprint: AE1A C931 2BAF C5A1 F0BE 2083 3117 1121 2F9D 4F14
qwl
Member since Oct 2010
39 posts
Danke.
Habe mal beim Prüfungsamt nachgefragt und mein Diploma-Supplement für den Bachelor jetzt auch zugesendet bekommen.
Alex-Esko
FSI EEI
(Moderator)
Member since Oct 2010
406 posts
Subject: Dipl.-Ing. schreiben und "Univ." weglassen?
Hallo zusammen,

auch wenn mein Abschluss jetzt schon länger her ist, habe ich noch eine Frage zum Zeugnis.
Dort steht:
... wird hiermit der akademische Grad Master of Science verliehen.
Dieser ist äquivalent zum akademischen Grad Diplom-Ingenieur Univ. (Dipl.-Ing. Univ.)

Ist es erlaubt das "Univ." wegzulassen, sich also nur Dipl.-Ing. zu nennen?

Viele Grüße an alle
beckus
LTE, DL1CHB
(Moderator)
Avatar
Member since Oct 2010
102 posts
Hi,

du darst dich auch nicht Dipl.-Ing. Univ. nennen. Das ist nur eine Äquivalenzbescheinigung. Der Akademische Grad, den dir das Zeugnis verleiht ist "Master of Science". Der Dipl.-Ing. wurde dir nicht als Akademischer Grad verliehen. Sagt lediglich aus, dass dein M.Sc. gleichwertig ist, wie der Dipl.-Ing.

Gruß Beckus
E-Mail: christopher.beck@fau.de
GPG-Fingerprint: AE1A C931 2BAF C5A1 F0BE 2083 3117 1121 2F9D 4F14
Alex-Esko
FSI EEI
(Moderator)
Member since Oct 2010
406 posts
Hi Beckus,

na gut, dass ich das bis jetzt noch nicht gemacht habe.
Jetzt weiß ich Bescheid.

Danke.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O :troll:
Special characters:
Go to forum
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20110527-dev, © 2003-8 by Yves Goergen