Not logged in. · Lost password · Register

na_fets
FSI EEI
(Administrator)
Avatar
Member since Aug 2010
768 posts
Subject: Datenschutz
Ein großes Thema ist seit Langem das Speichern der Daten von Nicht-Mitgliedern von Facebook. Endlich regt sich Widerstand: Die Verbraucherzentrale reicht Klage gegen Facebook ein.

Richtig so!
http://opentopomap.org
pit
FSI EEI
(Moderator)
Member since Oct 2010
155 posts
Freut mich, das zu hören  :-) Es scheint also doch nicht alles unter den Tisch gekehrt zu werden.

Finde es schon interessant, dass man der Dateispeicherung gar nicht mehr zustimmen muss. Und wie schnell doch so Daten zusammen gesammelt sind.
flux (Moderator)
Member since Oct 2010
75 posts
Datenschützer mögen den Like-Button nicht

Für Facebook ist der Like-Knopf auf anderen Seiten ein Gewinn, er späht Nutzer aus. Datenschützer halten ihn für riskant und wüssten gern genauer, wie er funktioniert.

http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2011-03/facebook-li…

Sehr interesannter Artikel!
na_fets
FSI EEI
(Administrator)
Avatar
Member since Aug 2010
768 posts
Erstens: Adblock Plus alles von *facebook.com/ blockieren lassen.
Zweitens: NoScript alles von *facebook.com blockieren lassen.

Und man erlebe die Welt, wie sie einem gefällt.
http://opentopomap.org
flux (Moderator)
Member since Oct 2010
75 posts
Quote by na_fets:
Erstens: Adblock Plus alles von *facebook.com/ blockieren lassen.
Zweitens: NoScript alles von *facebook.com blockieren lassen.

Und man erlebe die Welt, wie sie einem gefällt.

Wo gibts hier den "LIKE" Button? ;)
na_fets
FSI EEI
(Administrator)
Avatar
Member since Aug 2010
768 posts
In Tennenlohe.
http://opentopomap.org
sifaschu
Member since Nov 2010
98 posts
ymmd
Christian St.
Member since May 2011
212 posts
facebook.com ist übrigens nicht die einzige Domain von Facebook. einige Elemente werden auch z.B. von fbcdn.net eingebunden, siehe http://lifehacker.com/#!5542041/block-sites-from-using-your-facebook-login-with-adblock-plus

Für Facebook ist der Like-Knopf auf anderen Seiten ein Gewinn, er späht Nutzer aus. Datenschützer halten ihn für riskant und wüssten gern genauer, wie er funktioniert.
Genauso funktioniert auch Google-Werbung, weshalb man Werbung immer ausblenden sollte.
Ich nutze statt Google folgende Suchmaschinen:
http://www.scroogle.org/cgi-bin/scraper.htm (Anonymisiert Google)
http://duckduckgo.com/ (hohe Usability!)
http://ixquick.com/

Mal etwas anderes: kann man auf einem Smartphone mit Linux (fast alle (Hilfs-)Programme sind OpenSource) sogenannte "Stille SMS" (auch "Ping SMS", "SMS type zero", "stealth SMS" genannt, siehe http://www.heise.de/newsticker/meldung/Staatsanwaltschaft-…, http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kritik-am-Karlsruhe…, http://www.heise.de/mobil/artikel/ueberwachung-per-Mobilfu…) abfangen oder wenigstens detektieren? Es geht um ein Nokia N900 mit Maemo und MeeGo (ich wäre bereit, auf das andere zu verzichten ;) )

Finde es schon interessant, dass man der Dateispeicherung gar nicht mehr zustimmen muss. Und wie schnell doch so Daten zusammen gesammelt sind.
Vorratsdatenspeicherung, Bundestrojaner, Netzsperren, ACTA, Anlasslose Speicherung und Weitergabe aller Finanztransaktionsdaten an die USA, Anlasslose Speicherung und Weitergabe aller Fluggastdaten an die USA, Zensus 2011, ... habe ich auch nicht zugestimmt, ja wurde nicht einmal gefragt!
Wozu gibt es eigentlich das BSDG? und die "Demokratie"?
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O :troll:
Special characters:
Go to forum
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20110527-dev, © 2003-8 by Yves Goergen