Not logged in. · Lost password · Register

Fraunhofer IIS
Member since Jul 2011
65 posts
Subject: Studentische Hilfskraft/Praktikant (m/w) zur Weiterentwicklung einer bestehenden Simulationsumgebung
Wir am Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS bieten ab sofort eine spannende Tätigkeit in unserer Abteilung »Energieautarke Funksysteme« am Standort Nürnberg als

Studentische Hilfskraft / Praktikant (m/w)
zur Weiterentwicklung einer bestehenden Simulationsumgebung


In der Abteilung »Energieautarke Funksysteme« des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen werden in einer Projektgruppe unter anderem Systeme zur induktiven Nahfeldortung auf Basis von magnetischen Wechselfeldern entwickelt. Dabei wird die Position von passiven Spulen in einem definierten Volumen drahtlos bestimmt. Ein Anwendungsbeispiel ist das Torentscheidungssystem »GoalRef«, das in der Projektgruppe entwickelt wurde. Die Basistechnologie »induktive Ortung« wird stetig weiterentwickelt. Dabei werden auch Verfahren und Systeme zur Simulation der zur Ortung verwendeten Felder und Messsignale benötigt.

Deine Aufgaben: Du …
•    entwickelst eine grafische Oberfläche für die bestehende Simulationsumgebung in Python
•    erweiterst die Funktionen der bestehenden Simulationsumgebung
•    schreibst Softwaretests

Was wir uns wünschen: Du …
•    bist Studierende/r der Elektrotechnik, der Informatik oder eines verwandten Studienfachs
•    bringst Kenntnisse in der objektorientierten Programmierung (idealerweise Python) mit

Was wir Dir bieten
•    Vielseitige Projekte mit hohem Praxisbezug
•    Ein offenes und kollegiales Arbeitsumfeld
•    Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung  und damit optimale Vereinbarkeit von Studium und Praxis
•    Den Freiraum, Dich Deinen Interessen und Fähigkeiten entsprechend zu entwickeln

Gerne bieten wir Dir die Möglichkeit, im oben genannten Themengebiet, eine Studien- oder Abschlussarbeit in Zusammenarbeit mit uns zu verfassen. Für die Vergabe und Durchführung der Arbeiten gelten die Regeln der Hochschule, an der Du eingeschrieben bist. Bitte halte entsprechend Rücksprache mit einem Professor Deiner Wahl, der die Arbeit betreuen kann.


Interesse geweckt?
Bitte bewerbe Dich auf diese Stelle über https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/39875/Description/1
Wir freuen uns auf Deine vollständige und aussagekräftige Bewerbung (PDF: Anschreiben, Lebenslauf, letzten Notenspiegel) unter Angabe der Kennziffer 39875 an Nina Wörlein.

Bitte gib in Deiner Bewerbung an, wie Du auf dieses Stellenangebot aufmerksam geworden bist.

Weitere Informationen auch online unter: www.iis.fraunhofer.de
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O :troll:
Special characters:
Go to forum
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20110527-dev, © 2003-8 by Yves Goergen