Not logged in. · Lost password · Register

Maximilian Frisch
Maximilian Frisch
Member since Dec 2018
1 post
Subject: Werkstudenten (m/w) im Bereich Softwareentwicklung
Die DMG MORI HEITEC GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der DMG MORI AG und der HEITEC AG, in dem beide Partner Ihre Kompetenzen im Bereich Automatisierung und Digitalisierung für Werkzeugmaschinen bündeln. Auf Basis eines Baukastensystems mit modular aufeinander abgestimmten Lösungen bieten wir insbesondere klein- und mittelständischen Unternehmen durchgängige innovative Automatisierungskonzepte an. Dies ermöglicht es, die individuellen Anforderungen unserer Kunden mit spezifisch angepassten Standardlösungen zu erfüllen.
Für unser neu gegründetes Joint Venture DMG MORI HEITEC in Erlangen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Werkstudenten (m/w) im Bereich Softwareentwicklung

Ihre Aufgabe
     • Entwicklung einer firmeninternen Softwareanwendung für den Vertrieb (Plattformübergreifend; entweder als Native App oder Web App)
     • Vollumfängliche Mitwirken an der entstehenden Software - von der Konzeption bis hin zur Umsetzung steht Ihre Expertise im Vordergrund

Ihre Perspektive
     • Arbeiten in einem expandierenden Unternehmen mit Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung
     • Abwechslungsreiche Arbeitsaufgaben und Projekte
     • Ein Hohes Maß an Verantwortung
     • Flexible Arbeitszeiten (Vorlesungszeit/Ferien)

Ihr Profil
     • Immatrikulierter Student (m/w) der Fachrichtung Softwareentwicklung/Informatik oder vergleichbarer Studiengang
     • Erste praktische Erfahrung im Bereich Softwareentwicklung (Praktika, Werkstudent/in)
     • Fortgeschrittene Kenntnisse im Bereich der objektorientierten Programmierung und Web Entwicklung (C#, Java, Python, Django, Angular, Vue …)
     • Gute Kentnisse im Bereich Datenbanksysteme
     • Erste Erfahrung im UX Design wünschenswert
     • Analytisches Denkvermögen sowie selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
     • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Markus Zametzer unter der Telefon-Nr. +49 (0)9131 877-352.
bzw. ich Maximilian Frisch unter der Telefon-Nr.: +49 (0)9131 877-344 falls es um inhaltliche Themen geht.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen über unser Kontaktformular www.heitec.de/karriere.


Wir sind gespannt darauf Sie kennenzulernen!

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

So viel zur offiziellen Ausschreibung - bei Fragen gerne direkt an mich wenden, ich betreue das Projekt und kann genauer auf mögliche Fragen eingehen.

In dem Sinne vill kurz ein paar Sätze zu mir:
Ich habe in Erlangen Maschinenbau studiert und bin nun als Entwicklungsingenieur bei der DMG MORI HEITEC tätig. Dieses Softwareprojekt liegt mir sehr am Herzen, da ich mich persönlich während des Studiums und nebenbei viel mit dem Bereich der Prozessvereinfachung durch den sinnvollen Einsatz von Software beschäftigt habe. Nun weiß ich genau so viel, dass ich das Potential beurteilen  jedoch aus Zeit und Know-How gründen die Umsetzung nicht (alleine) realisieren kann. Daher setzte ich auf das Know-How von euch und hoffe dass zusammen mit einem fähigen Kommilitonen der TechFak etwas geiles dabei raus kommt.

Beste Grüße

Maximilian Frisch
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O :troll:
Special characters:
Go to forum
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20110527-dev, © 2003-8 by Yves Goergen