Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren

Markus A
Mitglied seit 04/2011
5 Beiträge
Betreff: Juli 2010 Aufgabe 1 a) und i)
Bei der a) würde ich auf die zweite Antwort tippen, wegen dem "Datentyp". Aber eigentlich wird doch mit typedef ein Bezeichner für einen Typausdruck festgelegt (Folie 6-6), also würde (*func)(int,int) für void stehen ??
Kann mir das jemand erklären?

Bei der i) denke ich, dass die erste Antwort stimmt. Können sich nach Folie 19-32 auch Kernel Level Threads einen Adressraum teilen?
danik
Mechatronik
Mitglied seit 05/2011
6 Beiträge
deine antworten sind korrekt.

also würde (*func)(int,int) für void stehen ??
nein. was in diesem fall als neuer typbezeichner definiert wird ist func, nicht void. func bezeichnet also den typen: void (*)(int, int)

threads teilen immer den adressraum des Prozesses.
morty
SPiC-Meister
(Moderator)
Mitglied seit 05/2011
331 Beiträge
Zitat von danik:
threads teilen immer den adressraum des Prozesses.

Ist nicht 100% Korrekt, aber solange man sich nicht sehr genau damit beschäftigt ist diese Annahme valide. ;)
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O :troll:
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20110527-dev, © 2003-8 by Yves Goergen