Not logged in. · Lost password · Register

Page:  previous  1  2 
poll
Poll: Wie schwer fandet ihr die Klausur Oktober 2010?
(6 votes · 100%) Sehr schwer
(0 votes ·   0%) Schwer, aber machbar
(0 votes ·   0%) Geschenkt
This poll has ended in Nov 2010 · 6 votes
na_fets
FSI EEI
(Administrator)
Avatar
Member since Aug 2010
768 posts
In reply to post ID 544
Für den Huber-Teil kann man sich damit ganz gut vorbereiten. Der Thielecke-Teil jedoch war in meinen Augen das größte Problem. :-(
http://opentopomap.org
aelray
Member since Oct 2010
80 posts
ja die altklausuren sind nur semi-hilfreich, wenn sich der LIT wenigstens ein Beispiel am LEMF nehmen würde und entsprechend die NAÜ und SÜV Klausuren so kennzeichnen würde was relevant is, wäre schon einiges getan.
P.A!
FSI EEI & Trollfeeder
(Moderator)
Avatar
Member since Sep 2010
541 posts
Man muss echt sagen, dass der EMF Lehrstuhl in dieser Disziplin vorbildlich handelt und sich leider viel zu wenig Lehrstühle ein Beispiel dran nehmen und sich auch die Mühe machen. Der Herr Albach, so schwer GET1 auch ist, will den Studenten nichts böses und bietet ihnen immer wieder die best möglichen Randbedingungen für eine erfolgreiche Prüfungsvorbereitung.
Vielleicht sollte man das beim LIT einfach mal anmerken...aber immerhin gibt es ja jetzt zwei Klausuren zum Üben! :-p
Trololololololololololo...
aelray
Member since Oct 2010
80 posts
jo, bin schon am überlegen ob ich das nicht mal in dem Hausaufgaben/studon-Forum dass es mittlerweile für NTSys gibt mal anmerken sollte.....
Mörer
Member since Oct 2010
90 posts
In reply to post #18
Quote by P.A!:
Der Herr Albach, so schwer GET1 auch ist, will den Studenten nichts böses und bietet ihnen immer wieder die best möglichen Randbedingungen für eine erfolgreiche Prüfungsvorbereitung.


Best mögliche Randbedingungen? Ich kenn kein Fach das so schlechte und unbrauchbare Übungsaufaben hat wie EMF I / II.
Wobei das mit den alten Klausuraufgaben beim EMF natürlich schon gut ist. Aber da ist der LEMF ja nicht der einzige Lehrstuhl.
Ich finde jeder Lehrstuhl hat seine Vor- und Nachteile...
na_fets
FSI EEI
(Administrator)
Avatar
Member since Aug 2010
768 posts
Über die EMF-Übungen kann ich nicht mehr genau sagen, wie gut die waren... Anscheinend ging es auch rein mit Klausuraufgaben... ;-)
http://opentopomap.org
aelray
Member since Oct 2010
80 posts
jup, die Übungen sind nicht für die Klausurvorbereitung geeignet, ich hab mich nur mit altklausuren vorbereitet und es ging bestens...
P.A!
FSI EEI & Trollfeeder
(Moderator)
Avatar
Member since Sep 2010
541 posts
Ich hab auch nicht die Übungen gemeint! ;-)

Aber zu den übungen: Als prüfungsvorbereitung eignen die sich schon, und zwar wenn man sich die anschaut und nachvollzieht! Nicht selber rechnen, das geht eh nicht, das schafft nur der Albach selber und Chuck Norris. Wenn man die Übungen durchhat, kann man sich dran machen, die Klausuren zu rechnen, denn dann weiss man wie man was löst.
Trololololololololololo...
na_fets
FSI EEI
(Administrator)
Avatar
Member since Aug 2010
768 posts
In reply to post ID 181
Quote by Robert Herre on 2010-10-18, 18:24:
Nicht mal Chuck Norris schafft eine 1.0 2.0 in NTSys.. :-//
http://opentopomap.org
Mörer
Member since Oct 2010
90 posts
Ich wollt mal fragen wie ihr die Formelsammlung findet die hier online angeboten wird? Ist die gut?
Robert Herre
Member since Oct 2010
91 posts
ich wollts euch nicht vorenthalten..

http://img227.imageshack.us/img227/9633/ntsys.png
Robert Herre
Member since Oct 2010
91 posts
In reply to post #25
...
sifaschu
Member since Nov 2010
98 posts
In reply to post #26
wo kommt das denn her?

ist ein sehr interessantes teil... Wozu die SVD?
hast ne quelle?
Robert Herre
Member since Oct 2010
91 posts
Klausur NTSys Oktober 2010, letzte Aufgabe, gibts auf Seite vom LIT glaub ich..
sifaschu
Member since Nov 2010
98 posts
schade, dass das Bild schon wieder weg ist. Ich wollte euch nicht vorenthalten, dass das der Zusammenhang zwischen
MIMO-SVD-Equalization und OFDM ist.

Wer mehr wissen will, geht in die Vorlesung Digitale Übertragung beim Prof. R. Fischer. Ganz hinten im Skript.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O :troll:
Special characters:
Page:  previous  1  2 
Go to forum
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20110527-dev, © 2003-8 by Yves Goergen