Not logged in. · Lost password · Register

cimnei
Member since Oct 2010
21 posts
Subject: Welches Buch?!?
Hallo zusammen!

Hätte da mal ne Frage, vielleicht auch (oder vor allem) an die höheren Semester.
Wir haben für GdI ja ne ziemlich lange Liste an möglicher Literatur bekommen (siehe hier, Seite 23 u. 24) und ich wollte mal fragen, ob einer von euch vielleicht was davon kennt und empfehlen oder auch definitiv nicht empfehlen kann? Und lohnt es sich überhaupt, sich n Buch anzuschaffen? Er hat ja heute in der Vorlesung gemeint, dass das Buch ausm RRZE ne preiswerte Möglichkeit wäre. Hat damit evtl. jemand Erfahrungen?
P.A!
FSI EEI & Trollfeeder
(Moderator)
Avatar
Member since Sep 2010
541 posts
Also das Java 2 vom RRZE hab ich mir damals gekauft, einmal reingeschaut und gemerkt, das es verschenktes Geld war. Ich fand es einfach nicht gut.
Ob die anderen Bücher was sind kann ich leider nicht sagen, ich bin mit Übungen und Skript ganz gut zurecht gekommen, habe nchts anderes gebraucht ausser vllt mal ein Gespräch mit den Rechnerübungsleitern.
Was du/ihr einfach machen kannst/könnt ist, in die Bib gehen und die Bücher durchblättern. Jeder Lerntyp ist ja anders und jeder Author schreibt auch anders, das heisst das nicht jedes Buch jedem gefällt. Schaut euch einfach ein Kapitel der VL (Vorlesung), das ihr evtl ncht so verstanden habt, an und schaut es in einem der Bücher nach. Wenn ihr es dann verstanden habt, wird das Buch wohl gut sein! ^^

Vielleicht kann ja noch wer anderes was genaueres zu den Büchern sagen.
Trololololololololololo...
na_fets
FSI EEI
(Administrator)
Avatar
Member since Aug 2010
768 posts
Es ist übrigens normal, dass in Vorlesungen immer Bücher empfohlen werden. Aber kaufen sollte man da keines! Wenn man wirklich will, kann man sich das Buch mal aus der Bib ausleihen. Sonst braucht man einerseits nen Geldscheißer und andererseits eine riesige Bude.
http://opentopomap.org
Mörer
Member since Oct 2010
90 posts
Bücher werden immer empfohlen, brauchen tut man tatsächlich kein einziges, es sei denn man möchte sich über den Vorlesungstoff hinaus mit dem Thema beschäftigen.
Speziell für GdI braucht man überhaupt keine zusätzliche Literatur
cimnei
Member since Oct 2010
21 posts
Ok, danke euch allen. Dann wart ich erstmal ab, wie weit ich mit dem Skript komme. Und falls da dann noch fragen offenbleiben, werd ich mal der Bib nen Besuch abstatten^^
Christian
FSI EEI
(Moderator)
Member since Oct 2010
87 posts
Kann meinen Vorpostern nur zustimmen, in GDI braucht man wirklich kein Buch, hab mir damals leider auch dieses "Java 2 - Buch" im RRZE gekauft, hab aber so gut wie nie reingeschaut, und wenn dann hab ich nichts verstanden.
Falls du es dir aber mal anschauen willst dann sag Bescheid, dann kannst es dir gerne mal ausleihen, glaub nicht dass es das in der Bib gibt bzw. dass man es sich am RRZE ausleihen kann.
na_fets
FSI EEI
(Administrator)
Avatar
Member since Aug 2010
768 posts
Ich habs damals auch gekauft und bis heute nicht ein einziges Mal reingeschaut. Investiere das Geld lieber in ein kühles Bier, da hast mehr von!
http://opentopomap.org
Brennov
Member since Oct 2010
15 posts
ich glaub den scheis hat jeder gekauft. ich habs nämlich auch. die haben des als heiligen gral angepriesen.
anne
Member since Dec 2010
45 posts
also in der bib gibt es echt gute Bücher zur Programmierung in Java und das sind bestimmt 8 verschiedene Titel..
also ich habe mir vorher das Buch aus dem RRZE angeschaut und da war mir klar das ich das nicht kaufe, aber die Bücher in der Bib sind ohne großes Vorwissen gut zu verstehen..
ich denke ich werde mir da auch das ein oder andere für die Prüfungsvorbereitung ausleihen...
und kein geld sinnlos ausgeben...
na_fets
FSI EEI
(Administrator)
Avatar
Member since Aug 2010
768 posts
Gute Entscheidung. Damals™ hab ich die GdI-Klausur auch ganz ohne Bücher bestanden - wichtiger ist in diesem Fach, dass man unterm Semester die Aufgaben selber gelöst hat. "Alibi-Lernen" (kaufe Buch und stelle es ganz vorne ins Regal) ist zumindest bei uns an der Techfak out.
http://opentopomap.org
P.A!
FSI EEI & Trollfeeder
(Moderator)
Avatar
Member since Sep 2010
541 posts
Würd ich so unterschreiben. Bei dem Fach heisst es einach üben üben üben. Die Syntax, die später für die Klausur notwendig ist, hat man schnell raus und wenn man die Übungen selbermacht, ist es mit den Befehlen auch kein Problem. Die Theorie war meines Wissens nach auch nciht die wildeste,  halt die Grundlagen, hatte man auch schnell intus!
Trololololololololololo...
na_fets
FSI EEI
(Administrator)
Avatar
Member since Aug 2010
768 posts
Da kommt mir gerade ein guter Sinnspruch, der charakteristisch für Klausuren ist:
Nicht wie, sondern dass.
http://opentopomap.org
Christian St.
Member since May 2011
212 posts
Hilfreich ist die Javainsel: http://openbook.galileocomputing.de/javainsel9/
und wer sich unbedingt ein Buch kaufen möchte, dem empfehle ich das Java 6 Kompendium von Dirk Louis und Peter Müller, http://www.amazon.de/Java-6-Praxis-objektorienti…?ie=UTF…
sifaschu
Member since Nov 2010
98 posts
Ein Kompendium ist ja wohl überhauptnix fürn Anfänger.

Meine Empfehlung wär das Buch vom RRZN. Net ml 7€ und (wie ich finde) gut ausgearbeitet.

Gibts an der ServiceTheke des RRZE.
Christian St.
Member since May 2011
212 posts
Das heißt zwar Kompendium, ist aber eine Einführung in Java für Menschen ohne Programmierkenntnisse. Mir hat es vor 2 Jahren geholfen.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O :troll:
Special characters:
Go to forum
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20110527-dev, © 2003-8 by Yves Goergen